Anziehendes, Kind & Kegel, Kinderzimmer, Wohnen
Kommentare 2

2 in 1: Regal und Puppenhaus

2 in 1 Regal und Puppenhaus in Rosa von Vertbaudet. Auch in Weiß erhältlich.

Ein Regal? Ein Puppenhaus? Wenn sowieso schon nicht viel Platz im Kinderzimmer vorhanden ist, scheinen Kinder umso mehr überzeugt, ein großes Puppenhaus haben zu wollen – nein, brauchen zu müssen. Dann wird es Zeit darüber nachzudenken, ob nicht auch beides geht: Ein Regal, das als Puppenhaus oder Barbiehaus dient, nebenbei aber noch Platz für heimatlose Spielzeuge und Bücher bietet. Ich habe mich mal auf die Suche gemacht…

Puppenhaus und Regal von Vertbaudet

Das ursprüngliche Regal mit pinkfarbenem Dach und gemusterter Rückwand, das immer noch als Foto im Netz kursiert, ist leider nicht mehr bei den Kinderzimmermöbeln  erhältlich. Es wurde abgelöst durch drei neue Kinderzimmerregale in Hausform, die sich perfekt als Puppenhaus nutzen lassen. Das Kinderzimmerregal in Hausform mit rosa und hellblauer Tür ist quasi der Nachfolger des alten Puppenhaus-Regals. Das hohe Regal für Jungen lockt mit Burgenmotiv. Wer sagt, dass nicht auch Ritter und Könige schön wohnen wollen? Das weiße Hausregal ist ideal für alle, die das Regal selbst zum Puppenhaus umbauen wollen oder es einfach lieber schlicht weiß mögen.

Puppenhaus aus einem IKEA Regal und Tapetenresten

Diese tolle DIY Idee für ein Puppenhaus mit IKEA Regal habe ich entdeckt bei , einem tollen Blog über Wohn-, Design- und Lifestyle aus den Niederlanden. Dieses Puppenhaus ist eigentlich ein EXPEDIT Regal von IKEA, das jetzt allerdings von KALLAX abgelöst wurde. Lediglich mit ein paar Tapetenresten wurde es vom Regal in ein Puppenhaus verwandelt. Zu verdanken haben wir diese Idee der Niederländischen Zeitschrift 101 woonideeen.

Puppenhaus aus EXPEDIT bzw. KALLAX Regal von IKEA und Tapetenresten

Schlichtes weißes Kinderzimmer-Regal in Form eines Puppenhauses

Dieses Regal habe ich auf der spanischen Seite der gefunden. Leider konnte ich den Hersteller nicht ausfindig machen, der mit Baby Blue angegeben wurde. Von der Größe her dürfte es als zweigeschossiges Barbiehaus gute Dienste leisten, wenn es nicht gerade als Bücherregal gebraucht wird. Für Hobbytischler ist es aber sicher kein Problem, dieses Regal aus MDF nachzubauen.

Barbiehaus bzw. Puppenhaus Regal fürs Kinderzimmer in Weiß

Großes und kleines Regal als Puppenhaus im Landhausstil

Noch ein Puppenhaus und Regal zum selber bauen, da es dieses wunderschöne „Dollhouse Bookcase“ bei Pottery Barn Kids leider nicht mehr zu bestellen gibt. Die Grundform des Regals mit Dach ist einfach. Raffiniert sind die Türen und Fenster an den Seiten.

Ihr seht, so viele Details braucht es gar nicht, damit aus einem Regal ein schönes Puppenhaus wird.

Und wer jetzt noch Inspiration sucht, der nutzt einfach mal die Bildsuchfunktion einer  bekannten Suchmaschine mit den Stichworten „Dollhouse Bookcase“ oder „Dollhouse Bookshelf“. Aber Vorsicht, man muss Rosa und sämtliche verwandten Farbtöne schon aushalten können, sonst kann es schnell schmerzende Augen geben.

 

Suchbegriffe, unter denen dieser Artikel gefunden wurde: